Spezial

   
  • aktive (35).JPG
  • Bearbeitet-4786.jpg
  • Bearbeitet-4819.jpg
  • IMG_4072.JPG
  • SV Pattonville (37).JPG
  • SV Pattonville (58).JPG
  • SV Pattonville (107).JPG
  • SV Pattonville (127).JPG
  • SV Pattonville (133).JPG
  • SV Pattonville (170).JPG
  • SV Pattonville (219).JPG
  • SV Pattonville (223).JPG
  • SV Pattonville (248).JPG
  • SV Pattonville (354).jpg
  • SV Pattonville (362).jpg
  • SV Pattonville (377).jpg
  • unbenannt-6456.jpg

Fußballabteilung [21.02.2021]

Trauer um Johann Winkler

Die Fußballabteilung des TV Aldingen trauert um seinen Edel-Fan Johann Winkler. Der seit Jahrzehnten treue Anhänger eines jeden Heimspiels der Aldinger Aktiven, der selbst Ende der 50er Jahre Co-Trainer der A-Junioren beim TVA war, ist in der vergangenen Woche im hohen Alter von 87 Jahren verstorben. Wir werden ihn auf dem Jahnplatz vermissen und seiner gedenken!
Die Fußballabteilung


Fußballabteilung [20.02.2021]

Der wfv hat sich positioniert - 2-Stufenmodell für möglichen Spielbetrieb

In der kommenden Woche entscheidet die Politik in Berlin und Stuttgart über das weitere Vorgehen im Hinblick auf den Corona-Lockdown. Dabei blicken unter anderem auch alle Fußballvereine im Amateurbereich gespannt auf deren Entscheidung, in der Hoffnung, dass das seit Monaten bereits brachliegende Vereinsleben samt Spielbetrieb wieder zum Leben erwacht.

Um für einen möglichen Wiederbeginn gewappnet zu sein, strahlt seit diesem Wochenende nicht nur die Sonne hoch über all den Sportplätzen - auch der Württembergische Fußballverband hat sich zwischenzeitlich über die mögliche Wiederaufnahme des Spielbetriebs Gedanken gemacht und dessen Rahmenbedingungen definiert. Demnach sieht der wfv für den Erwachsenen-Bereich der Herren und Damen einen 2-Stufenplan vor. Nachdem die Austragung der kompletten Verbandsrunde nicht mehr umzusetzen ist, sollen die Meister nebst Auf- und Absteiger bis zum 20.6.2021 ermittelt werden. Hierzu sollen lediglich noch die ausstehenden Vorrundenbegegnungen nachgeholt werden, so dass gewährleistet ist, dass jeder Verein gegen jeden anderen einer Staffel einmal gespielt hat. Auf Basis dieser einfachen Runde erfolgen dann die sportlichen Entscheidungen über die weitere Klassenzugehörigkeit. Dieses Modell erfordert jedoch, dass der Spielbetrieb bis spätestens zum 9.5.2021 wieder aufgenommen wird. Mit der zeitgleichen Vorgabe, dass den Vereinen eine 3-4 wöchige Vorbereitungszeit zugestanden werden muss, wäre hierfür eine Öffnung der Sportplätze zum Trainingsbetrieb bis Anfang/Mitte April unerlässlich!

Sollte dies durch die politischen Entscheidungsträger nicht möglich sein und somit nicht die Vorrundenbegegnungen vollständig nachgeholt werden können, so wird die gesamte Spielzeit 2020/21 vollständig annuliert, ohne dass es Meister, Auf- oder Absteiger gibt! Der Juniorenbereich wird sich diesem Modell entsprehcend anschließen.

Vor diesem Hintergrund hoffen wir als Fußballabteilung des TV Aldingen inständig, dass sich die äußeren Rahmenbedingungen entsprechend weiter verbessern und stabilisieren, so dass die Politik bereit ist, den Vereinen und ihren Angehörigen endlich ihre Sportstätten, ihr Vereinsleben und somit ihre gelebte Gemeinschaft und Solidarität wieder zurück zu geben! Die Vereine und ihre zahllosen Ehrenamtlichen haben bereits im letzten Jahr mehrfach bewiesen, dass sie über funktionierende Hygienekonzepte verfügen und einer solche Aufgabe gewachsen wären. Die Rückkehr wäre gerechtfertigt! Wir stehen bereit!

Die Fußballabteilung


Fußballabteilung [01.02.2021]

Sportlerehrung 2020 durch die Stadt Remseck

Im März letzten Jahres hätten mit unseren A`2001-, D`2007-, D`2008- sowie E`2009-Junioren gleich vier Mannschaften des TV Aldingen für ihre Meistertitel beziehungsweise Aufstiege im Jahr 2019 durch die Stadt Remseck geehrt werden sollen. Doch deren alljährliche Sportlerehrung fiel der aufkommenden Corona-Pandemie zum Opfer und konnte seither nicht nachgeholt werden.
Nachdem es derzeit absehbar ist, das auch in nächster Zeit keine neue Sportlerehrung durchgeführt werden kann, haben sich die Zuständigen des Remsecker Sportamts kurzerhand dazu entschlossen, die verdienten Ehrungen persönlich bei den einzelnen Empfängern vorbeizubringen. Somit sind die Angehörigen der Stadtverwaltung seit vergangenem Montag unter anderem in Aldingen unterwegs, um in einer regelrechten Mammutaktion an 118 Haustüren die Urkunden und Ehrennadeln an den Aldinger Fußballnachwuchs zu bringen. Dieses Vorhaben wird auch noch bis zur kommenden Woche andauern, so dass unsere Jungs nicht nervös werden müssen, sollte diese Woche noch niemand von der Stadt Remseck bei ihnen geläutet haben. Somit bedanken wir uns ganz herzlich für dieses ambitionierte Engagement von Frau Zentgraf und Frau Holle vom Sportamt, die mit ihrem Team unseren Junioren eine besondere Freude im tristen Alltag des Corona-Lockdowns machen. Vielen Dank!
Die Fußballabteilung

[O.B.] 


Fußballabteilung [17.01.2021]

Geldspende von Hahn Automobile Kornwestheim!

Die Corona-Epidemie wird uns noch die nächsten Wochen bis zum Frühjahr fest im Griff haben wird. Dabei versuchen sich die Nachrichten-Sendungen gegenseitig zu überbieten mit bedrohlichen Neuigkeiten und noch mehr dramatischen Eilmeldungen. Entgegen diesem aktuellen Trend wollen wir als Fußballabteilung des TVA endlich wieder zu einer positiven und erfreulicheren Berichterstattung in Zeiten der allgemeinen Belastungen übergehen und somit für ein wenig mehr Zuversicht sorgen!


Zum Auftakt dürfen wir dabei die erfreuliche Mitteilung vermelden, dass die Fußballabteilung des TV Aldingen 1898 e.V. eine Geldspende in Höhe von 358 EUR vom Autohaus Hahn Automobile in Kornwestheim erhalten hat! Dies wurde dankenswerterweise erst möglich, nachdem sich Doris und Markus Wössner, Eltern unseres B-Junior Benjamin Wössner, im Februar einen neuen VW bestellt hatten. Dabei hatten sie gleich an den TVA gedacht und eine Aktion von VW in Anspruch genommen, die nach fast einem Jahr den Erhalt dieser Geldspende möglich gemacht hat. Ein toller Lichtblick in Zeiten, in dem die Einnahmemöglichkeiten komplett brachliegen. Umso mehr vielen Dank an Doris und Markus Wössner sowie dem Autohaus Hahn Automobile in Kornwestheim!

In diesem Sinne soll es weitergehen, getreu dem Motto ZUSAMMENHALT - ZUKUNFT - ZUVERSICHT!

Eure Fußballabteilung
[O.B.]




Wir möchten uns noch einmal ausdrücklich für die vielen positiven Reaktionen auf unseren Bericht zur Spendenaktion zu Gunsten unseres verstorbenen Jugendtrainers Oliver Kapffenstein bedanken.
Bei dieser Gelegenheit ist es zudem seiner Frau Nadia ein besonderes Anliegen, von ganzem Herzen Danke zu sagen, für diese unglaubliche Anteilnahme, die sie bei der Übergabe sprachlos gemacht hatte.
Vielen Dank! 
[O.B.]

Die Fußballabteilung trauert um ihren Jugendtrainer Oliver Kapffenstein!

Das Jahr 2020 hatte uns bereits allen aufgrund der Corona-Epidemie vieles abverlangt. Nun wartete es zum Jahresende noch einmal mit einer besonders tragischen Nachricht auf. Am 29.12.2020 verstarb völlig überraschend und unerwartet unser F`2013-Juniorentrainer Oliver Kapffenstein im viel zu jungen Alter von 39 Jahren. Geschockt und fassungslos trauern wir seither über seinen unersetzlichen Verlust und sind in Gedanken bei seiner Familie. Wir wünschen seiner Frau und seinen drei kleinen Kindern von ganzem Herzen die notwendige Kraft, um diese schwere Zeit gemeinsam durchzustehen! Die Fußballabteilung des TV Aldingen wird das fröhliche und stets Zuversicht spendende Wesen von Oli, der als gebürtiger Neckargröninger bereits selbst jahrelang Jugendspieler beim TVA war, vermissen und sein Andenken in Ehren halten!

In tiefer Trauer

seine Fußballabteilung
[O.B.]


Fußballabteilung [13.12.2020]

Aktuelle Pläne des wfv zum weiteren Spielbetrieb

Es war keine Überraschung, dass aufgrund der Corona-Epidemie die zunächst für November ausgerufene Einstellung von Spiel- und Trainingsbetrieb durch wfv und Kommunen, bis zum Jahresende ausgeweitet wurde. Vielmehr ist es realistisch anzunehmen, dass diese Schließung auch weiterhin den gesamten Winter bis Ende Februar Bestand haben wird! Doch die Verantwortlichen beim Württembergischen Fußballverband forcieren aktuell die Vorbereitungen für eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs und die hierfür erforderlichen rechtlichen Grundlagen, so bald die Corona-Einschränkungen den Ball im Amateurbereich wieder rollen lassen.

Da mit der verbleibenden Zeit in dieser Saison die Austragung von Hin- und Rückrunde im Herrenbereich nicht mehr realisierbar ist, hatte der Verband bereits verschiedene, alternative Austragungsmodelle öffentlich diskutieren lassen. Die eindeutige Mehrheit dabei erhielt die Reduzierung der Saisonspiele durch die Austragung von getrennten Auf- und Abstiegsrunden in den jeweiligen Spielklassen anstelle der herkömmlichen Rückrunden. Eine Entscheidung hierzu wird kurzfristig fallen, so bald die weitere Entwicklung der Corona-Epidemie und ihrer gesetzlichen Einschränkungen absehbar sind. Auf alle Fälle möchte der Verband den Vereinen eine Vorlaufzeit von drei Wochen ermöglichen, damit diese sich rechtzeitig auf die Neueröffnung der Saison vorbereiten können.


Wie die weitere Handhabung im Frauen-Fußball oder bei den Junioren aussehen könnte, darüber wird derzeit noch beraten und soll ebenfalls in nächster Zeit publik gemacht werden. Während bei den Junioren im Frühjahr ohnehin eine Neueinteilung der Staffeln für die Verbandsrunde angestanden hätte, bieten die im Vergleich zu den Herren kleineren Staffelgrößen bei den Damen gegebenenfalls zusätzliche Variationsmöglichkeiten.

Sobald es auch hier nennenswerte Verlautbarungen von offizieller Seite gibt, werden wir an gleicher Stelle wieder hierüber informieren.

Bis dahin wünschen wir allen weiterhin eine besinnliche Weihnachtszeit! Bleibt optimistisch und gesund!

Eure Fußballabteilung
[O.B.]


Fußballabteilung [29.11.2020]

Buchveröffentlichung Chronik der Fußballabteilung des TVA!

Der Corona-Virus legt zwar derzeit das Vereinsleben und dessen Sportstätten brach. Nichtsdestotrotz werden hinter den Kulissen jedoch weiter mit Hochdruck an anderen Projekten gearbeitet! Eines davon ist aktuell die Erstellung der Chronik der Fußballabteilung des TVA in Buchform. Dieses umfassende Nachschlagewerk soll anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums des TV Aldingen bis zum Jahr 2023 erscheinen. Hierfür wurden bereits zahlreiche Archive, Fotoalben, Ergebnisse und Tabellen durchforstet, gesammelt sowie etliche Gespräche mit Zeitzeugen geführt. Das Ergebnis dieser ersten Recherche-Arbeiten sind ein 100-seitiges Manuskript, das die 40er- und 50er-Jahre in der Anfangsphase der 1939 gegründeten Aldinger Fußballabteilung eingehend behandelt. Das fertige Werk dürfte demnach um die 600 Seiten mit 84 Jahren Abteilungsgeschichte und -statistiken umfassen.
Und an dieser Stelle bitten wir um Hilfe!

Hiermit rufen wir alle auf, die Bilder, Berichte oder Anekdoten aus der Geschichte der Aldinger Fußballabteilung beisteuern können! Bevorzugt geht es aktuell zunächst um die ersten beiden Jahrzehnte bis 1959! Gerne jedoch nehmen wir auch bereits Hinweise für die kommenden Jahrzehnte an. Wer kennt noch die damaligen Hauptprotagonisten, hat Bilder von diesen oder weiß von diesen zu berichten:
Walter Wörner, Josef Kanski, Fritz Clotten, Erwin Elsäßer, Adolf Volz, Hans Rauscher, Kurt Pfisterer, Bürgermeister Albert Erhardt u. v. m.

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn all die Foto-Schätze vom Dachboden, aus den Kellern oder den Regalen gehoben werden und uns für diese einmalige Chronik zur Verfügung gestellt werden! Gerne stehen wir auch für Gespräche bereit, um Erlebnisse und Anekdoten aus den Analen des Aldinger Fußballs für die Nachwelt zu erhalten!


Für beides kommen wir gerne vorbei und vereinbaren vorab Termine! Selbstverständlich freuen wir uns auch über Hinweise aus unseren Nachbarvereinen!

Kontakt: Abteilungsleiter Oliver Braun | Tel. 0172 7610136 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank für die Unterstützung bei diesem nachhaltigen Projekt zur Erhaltung des kollektiven Gedächtnisses der Aldinger Fußballfamilie, ihrer Erlebnisse und Traditionen!

Wir freuen uns auf zahlreiche Rückmeldungen!


[O.B.]


F´2013-Junioren [14.11.2020]

Wir bedanken uns bei unseren beiden neuen Trikotsponsoren!

> www.my-schluessel.de | www.lavazza-ludwigsburg.de

Aktuell liegt gerade das gesamte Vereinsleben aufgrund der Corona-Verordnungen brach und unsere Kleinsten dürfen vorerst nicht dem runden Leder nachlaufen. Um so mehr freut es uns, auch in diesen Tagen mit einer erfreulichen Meldung aufwarten zu dürfen! Mit großem Aufwand hatten wir in unserer diesjährigen Trikotaktion nahezu alle unsere 22 Mannschaften mit den neuen blau-weißen Trikots einkleiden können. Nun kommen auch unsere F`2013-Junioren in diesen Genuss, nachdem zwischenzeitlich die letzten beiden Trikotsätze von unserem b-flocker eingetroffen waren.

Dass unsere Nachwuchskicker zukünftig in den neuen Trikots auflaufen dürfen, so bald der Ball wieder rollt, verdanken wir der unersetzlichen Unterstützung von zwei weiteren Sponsoren, die unsere nachhaltige Jugendarbeit mit ihren Möglichkeiten tatkräftig stärken. Es handelt sich dabei zum einen um den Facility-Management-Anbieter My Schlüssel von Steven Klippstein aus Neckarrems (www.my-schluessel.de) sowie das Restaurant Die Hofapotheke in Ludwigsburg von Wasili Chatzis (www.lavazza-ludwigsburg.de)!
Somit möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für die Förderung unserer ehrenamtlichen Nachwuchsarbeit bei unseren beiden Partnern bedanken! Unsere F3 und F4 des Jahrgangs 2013 können es auf jeden Fall bereits nicht mehr erwarten, in die neuen, tollen Trikots zu schlüpfen! Vielen Dank! 
[O.B.]


Fußballabteilung [01.11.2020]

Aussetzung des Trainings- und Spielbetriebs im November!
Wie allgemein bekannt, haben die neuerlichen Bestimmungen zum Teil-Lockdown aufgrund der Corona-Epidemie auch Auswirkungen auf den Breiten- und Vereinssport. Somit musste sowohl der Trainings- als auch der Spielbetrieb vorerst für den gesamten Monat November ausnahmslos eingestellt werden! Auch wenn wir davon ausgehen müssen, dass diese Lahmlegung des Vereinsleben auch über den November hinaus womöglich den gesamten Winter andauern könnte, so hoffen wir doch inständig, dass die Infektionszahlen wieder zurückgehen, so dass zumindest der Trainingsbetrieb für alle Sporttreibenden wieder ermöglicht wird, unabhängig der weiteren Handhabung bezüglich des Spielbetriebs. Die nächste Wasserstandsmeldung hierzu ist allerdings erst Ende des Monats zu erwarten, so dass wir umgehend hierüber auch an dieser Stelle informieren und alle Interessierten auf dem Laufenden halten.
Zwischenzeitlich wünschen wir allen weiterhin die notwendige Zuversicht und Kraft, auch diese schwierige Zeit erfolgreich durchzustehen, auf dass wir uns als Aldinger Fußballfamilie baldmöglichst wieder auf dem Sportplatz wiedersehen können! Bleibt gesund!
Eure Fußballabteilung
[O.B.]


Fußballabteilung [24.09.2020]

GIRLS WANTED! Mach mit beim Schnupper-Training für Mädchen der Jährgänge 2004-2020!

Die Fußball-Damen haben inzwischen ihre zweite Spielzeit beim TV Aldingen erfolgreich begonnen! Und damit der Damen-Fußball weiterhin eine Zukunft in Remseck hat, hat der TVA in diesem Jahr bereits zwei Anläufe gestartet, um einen neuen Bereich Mädchen-Fußball ins Leben zu rufen.

Nachdem die groß angelegte Aktion „Tag des Mädchenfußballs“ im Frühjahr aufgrund von Corona leider ausfallen musste, konnten wir mit unserem Fußball-Camp im Rahmen des Sommerferienprogramms einen ersten Teilerfolg verbuchen.

Da die damals teilnehmenden Mädels richtig Spaß bei uns auf dem Aldinger Jahnplatz hatten, möchten wir nun den nächsten Schritt gehen und ein unverbindliches, zwei Mal im Monat stattfindendes Training für Mädchen der Jahrgänge 2004-2010 anbieten!

07.10.2020   Mittwoch      18:00-19:30 Uhr      Jahnplatz Aldingen

> 100% Spass | 100% Girls-Power | 0% Verpflichtung !

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du bei diesem unverbindlichen Schnupper-Training vorbeischaust und mitmachst!
Hier steht ganz allein der Spaß im Vordergrund – ohne Zwang, dem Verein beizutreten oder irgendwelche Spiele absolvieren zu müssen!

Das Training wird durchgeführt von Abteilung-/Jugendleiter Oliver Braun sowie etlichen Spielerinnen der Damen-Mannschaft!

Zur besseren Vorbereitung gerade unter den aktuellen Corona-Auflagen, würden wir uns über eine vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! freuen!

In diesem Sinne:  Komm vorbei, bring eine ebenso fußball-begeisterte Freundin mit und habt einfach gemeinsam Spaß am Kicken bei uns in Remseck!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Eure Fußballfamilie beim TV Aldingen 1898 e.V.
[O.B.]

Girls Wanted 1000


 

Fußballabteilung [24.09.2020]

wfv-Trainerlizenzlehrgänge in Aldingen

Nachdem die Fußballabteilung des TV Aldingen ihre rund 50 ehrenamtlichen Trainer mit als ihr wertvollstes Gut begreift, hat der TVA keine Anstrengung unterlassen, um für diese letzte Jahr eine vielseitige Ausbildungsoffensive zu starten! Um so stolzer sind wir, dass zu den bisherigen 10 Trägern von wfv-Trainerlizenzen, sich mittlerweile 8 weitere, aktuelle Jugendtrainer anschicken, die Ausbildung durch den Württembergischen Fußballverband abzuschließen! Nachdem der Corona-Virus im Frühjahr noch die Durchführung von Trainerlehrgängen des wfv unmöglich machte, wurde nun der erste von ihnen am vergangenen Samstag auf dem heimischen Jahn-Sportgelände nachgeholt! Unter der ausgezeichneten Führung des wfv-Leiters des Regionalen Ausbildungszentrums Marc Wörle (oder den Einheimischen besser bekannt als Spieler der 1. Herren-Mannschaft des TVA) folgten insgesamt 20 Kursteilnehmer den verschiedenen Einheiten in Theorie und Praxis. An drei weiteren Freitagen findet diese Ausbildung zum wfv-Trainerschein in Aldingen ihre Fortsetzung, bevor unsere Jugendtrainer dann zur abschließenden Prüfung zugelassen sein werden.

Wenn man bedenkt, dass der TV Aldingen noch bis vor ein paar Jahren niemals mehr wie maximal drei Lizenzträger in seinen Reihen hatte, macht uns dann diese unglaubliche Anzahl von 18 Lizenzträgern besonders stolz, die ihresgleichen in der Region sucht! Mit diesem eindrucksvollen Fundament wird der TVA dann bereits die nächsten ehrenamtlichen Jugendtrainer vorbereitet haben, dass auch sie die nachhaltige Ausbildung zur wfv-Lizenz antreten – die dann vielleicht auch wieder in Aldingen stattfinden wird!
[O.B.]

2020 wfv Lizenzträger beim TVA


Fußballjugend [06.08.2020]

Fußballcamps im Rahmen des Sommerferienprogramms (1./2.8.2020)

Am vergangenen Wochenende stand der Aldinger Jahnplatz ganz im Zeichen des Sommerferienprogramms. Hierzu hatte die Fußballabteilung des TV Aldingen wieder zu ihren traditionellen Fußballcamps geladen und über 100 Kinder folgten an diesen beiden Tagen dem Ruf des rollenden Leders!

Besonders gefreut hatte es uns, dass wir erstmalig eine eigene Mädchengruppe auf die Beine stellen durften, die u.a. eigens von den Spielerinnen unserer Damen-Mannschaft betreut wurden! Somit tummelten sich über 200 kleine Beinchen auf den beiden Spielfeldern und schnupperten dabei in alle Teilbereiche des Fußballs. Nach den gemeinsamen Aufwärm-Spielen stand zunächst ein Parcour mit den Trainingszielen Koordination, Spielverständnis, Grundlagentechnik sowie Torschuss an. Im Anschluss daran wurde der jeweilige Elfmeterkönig je Altersgruppe sowie die dazugehörigen Turniersieger der anschließenden Turnierform ermittelt, bevor die Abschlussspiele zum Finale bliesen!

Dabei hatte man in Summe an diesem Wochenende Glück mit dem Wetter. Wenngleich die nahezu 40° Sonnenschein am Samstag schon grenzwertig waren und nicht nur den teilnehmenden Kids, sondern vor allen Dingen auch den ausführenden Jugendtrainern körperlich alles abverlangten. So waren für die Jungkicker die Regenduschen, durch die Sprengleranlagen auf dem Rasenplatz, willkommene Höhepunkte zwischen den verschiedenen sportlichen Highlights. Im Gegensatz dazu erfreuten sich die Sonntagsgruppen einem deutlich angenehmeren Fußballwetter, auch wenn dieses am Nachmittag den ein oder anderen erfrischenden Regentropfen parat hielt.

Und nachdem offensichtlich alle Kinder großen Spaß an diesem Wochenende hatten, dürfen wir als Fußballabteilung des TV Aldingen somit zufrieden und dankbar auf ein gelungenes Fußball-Wochenende im Rahmen des Sommerferienprogramms blicken. In diesem Zusammenhang bedanken wir uns auch ausdrücklich für die zahlreichen positiven Rückmeldungen von Elternseite, die uns im Nachgang erreicht haben! Es war uns eine Freude, den Kindern an ihrem ersten Ferienwochenende Spaß bereitet zu haben und würden uns freuen, Euch recht bald wieder auf dem Aldinger Jahnplatz willkommen zu heißen! Doch bis dahin wünschen wir Euch allen zunächst erholsame Sommerferien!

Last but not least wollen wir uns noch ausdrücklich bei unseren zahlreichen ehrenamtlichen Trainern und Helfern bedanken, ohne die eine solch erfolgreiche Durchführung undenkbar wäre:
Jonas Kostron, Justin Braun (beide Trainer G`2014/15-Junioren), Alexander Jung, Özhan Ozbey, Jan Ziegler, Oliver Kapffenstein (alle F`2012/13), Harald Holzinger (E`2011), Alexander Gensmantel (E`2010), Ilija Antunovic (D`2009), Nico Bledig (D`2008), Mario Taraninov (C`2007), Alexander Gora (B`2004/05) sowie Thomas Kunz mit Meike Haase, Riccarda Josef, Pia Kunz, Nadine Spegel und Leonie Wagner (Damen). Vielen Dank!
[O.B.]


Fußballabteilung [23.07.2020]


Trainingszeiten und Haupt-Ansprechpartner Saison 2020/21

Wir freuen uns über jeden Trainingsgast, der einmal vorbeikommt, um in die Fußballfamilie des TVA hinein zu schnuppern! Gleichermaßen freuen wir uns über weitere Verstärkungen unseres Trainerstabes, der bereits von knapp 50 Ehrenamtlichen mit Leben und Idealismus erfüllt wird! Zögert nicht - meldet Euch oder kommt einfach vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

Trainingszeiten gelten ab 1.8.2020 und gelten bis auf weiteres. Aktuelle Infos auf unserer Internetseite www.tv-aldingen.de!

Abteilungsleitung
Oliver Braun (0172 7610136 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Frank Prosser (0171 6732094 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Herren [Bezirksliga / Kreisliga A]
19:30 – 21:15 Uhr jeweils dienstags, donnerstags und freitags
Frank Schneider (0174 1444413 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Damen [Bezirksliga]
19:30 – 21:15 Uhr jeweils montags und mittwochs
Thomas Kunz (0173 2644427 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

AH-Senioren [Kreisliga A]
20 – 21:30 Uhr jeweils montags und mittwochs
Mario Taraninov (0173 6954197 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

B`2004/05-Junioren [Leistungsstaffel]
19:30 – 21 Uhr mittwochs und 18 – 19:30 Uhr freitags
Markus Märcz-Lorenz (0151 50484602 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

C`2006-Junioren [Kreisstaffel]
18 – 19:30 Uhr jeweils dienstags und donnerstags
Michael Samer (0176 72824939 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
C`2007-Junioren [Kreisstaffel - 2 Mannschaften]
18 – 19:30 Uhr jeweils dienstags und donnerstags
Mario Taraninov (0173 6954197 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

D`2008-Junioren [Leistungs- & Kreisstaffel - 2 Mannschaften]
18 – 19:30 Uhr jeweils montags und freitags
Nico Bledig (0151 10662300 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
D`2009-Junioren [Kreisstaffel - 2 Mannschaften]
18 – 19:30 Uhr jeweils montags und mittwochs
Ilija Antunovic (0172 6358319 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

E`2010-Junioren [Kreisstaffel - 2 Mannschaften]
16:30 – 18 Uhr jeweils montags und freitags
Jan Müller (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
E`2011-Junioren [Kreisstaffel - 2 Mannschaften]
16:30 – 18 Uhr jeweils dienstags und donnerstags
Michael Samer (0176 72824939 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

F`2012-Junioren [wfv-Spieltage - 2 Mannschaften]
16:30 – 18 Uhr jeweils dienstags und donnerstags
Kristian Horvatin (0177 1493569 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
F`2013-Junioren [wfv-Spieltage - 2 Mannschaften]
16:30 – 18 Uhr jeweils mittwochs und donnerstags
Alexander Jung (0176 56527810 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
G`2014/15-Junioren [wfv-Spieltage - 2 Mannschaften]
16:30 – 18 Uhr jeweils donnerstags nach den Sommerferien
Anmeldungen schriftlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

[O.B.]


Fußballabteilung [09.07.2020]

SOMMERFERIENPROGRAMM

Fußball-Camps für Mädels, Bambinis, F-Junioren und E-/D-/C-Junioren am 1. / 2. August 2020 beim TV Aldingen

Nachdem seit vergangenen Mittwoch das Fußballspielen wieder von offizieller Seite erlaubt ist, ist es uns als Fußballabteilung des TV Aldingen nun auch wieder möglich, uns mit unserem traditionellen Fußballcamp am Sommerferienprogramm der Stadt Remseck am Neckar zu beteiligen.
Da allerdings diese Freigabe erst nach Meldeschluss der Stadt Remseck erfolgt ist und wir so nicht mehr in deren Programmheft aufgenommen werden konnten, laden wir auf diesem Wege zu uns auf den Jahnplatz ein!

01.8.2020, Samstag
     > Bambinis der Jahrgänge 2013 und 2014
     > F-Junioren der Jahrgänge 2011 und 2012
02.8.2020, Sonntag
     > Mädchen der Jahrgänge 2010 –2004
     > Junioren der Jahrgänge 2010 – 2006

Die Camps finden jeweils in der Zeit von 10:30 – 16:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Kindern und Jugendlichen aus Remseck am Neckar offen, auch wenn sie nicht dem TVA angehören.

Wir bitten lediglich um schriftliche Anmeldung im Vorfeld bei Jugendleiter Oliver Braun (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Weitere Infos zum Ablauf etc. erhalten sie dann im Anschluss ebenfalls per E-Mail.
Wir freuen uns auf die zahlreiche Anmeldung von euch und euren Freunden*innen und über einen gemeinsamen Tag, an dem auf dem Aldinger Jahnplatz sich wieder alles ausschließlich um Fußball dreht!

[O.B.]




Fußballabteilung [02.07.2020]

SEIT 1.7.2020 DARF WIEDER GEKICKT WERDEN !!!

Die Nachricht verbreitete sich vergangene Woche wie ein Lauffeuer!

Der wfv hatte auf seiner Internetseite die neuesten Corona-Bestimmungen des Landes veröffentlicht, nach denen ab dem 1.7.2020 das Fußballspielen wieder erlaubt ist!

Zwar sind die Trainings- und Spielgruppen weiterhin auf 20 Personen beschränkt und es gelten ansonsten wie gehabt die Abstands- und Hygieneregeln. Aber dies sind nun endlich einmal erfreuliche Nachrichten für die ach so gebeutelte Fußballerseele gewesen!

Somit freuen wir uns für unsere Aktiven, Damen und vor allen Dingen unsere Junioren, dass die lange Zeit der Entbehrung nun endlich vorbei ist und hoffentlich auch vorbei bleibt!

Mit diesen Neuerungen schließen nun sogar auch unsere AH-Senioren in den Kreis der Sporttreibenden auf und beginnen als letzte Mannschaft eben an diesem 1.7. ebenfalls mit ihrem Training!

In diesem Sinne wünschen wir Euch viel Spaß, bitten Euch trotz aller Euphorie weiterhin vernünftig zu bleiben und die immer noch geltenden Regeln einzuhalten, um letztlich gemeinsam dieses Ereignis ausgiebig zu feiern - wenn auf dem Aldinger Jahnplatz Geburtstag, Ostern und Weihnachten wieder zeitgleich zusammenkommen! ;-)

Eure Fußballabteilung
[O.B.]


   

Unsere Sponsoren  

Bitte beachten Sie unsere Sponsoren _______________________
   

Unsere Sponsoren  

   
© 2019, TV Aldingen 1898 e.V.